Soja: Die wunderbare Quelle von Protein, nutzen für die Gesundheit!

Warum Soja-Bohne ist als A Super Food: Eigenschaften und Vorteile!

Soja ist ein Wunder-Lebensmittel, die gehört zur Kategorie Hülsenfrucht oder Hülsenfrüchte, aber auch als eine Ölsaaten bezeichnet.

Sojabohne ist eine reiche Quelle von Protein, das ein wichtiger Nährstoff für das Wachstum unseres Körpers erforderlich ist.

Mangel an Protein in unserem Körper kann zu vielen Krankheiten führen und betrifft Kinder, Pflege, Mütter oder schwangere Frauen im Allgemeinen.

Eiweißmangel kann kein Problem dar, für nicht-Vegetarier. Für Vegetarier, Proteinquellen können jedoch nicht genug. Gewicht zu verlieren

Sojabohne ist eine gesunde Alternative für nicht Vegetarier, da es keinen gesättigten Fetten als in tierischen Lebensmitteln.

Im Vergleich zu anderen Hülsenfrüchte, Milch und Milcherzeugnisse Bohnen Soja Resultate viel höher, die wir weiter unten sehen werden.

Proteingehalt in Soja-Lebensmitteln ist ideal für Kid’ s Wachstum und Energie, werdende Mütter und Sport Personen.

Wird weniger teuer, ist es auch an Tiere verfüttert.

whey proteineSoja im Vergleich zu anderen Quellen von Protein:

Soyabean besteht aus 42 % Protein, 20 % Fett, 30 % Kohlenhydrate und auch reich an Kalzium, Eisen und Vitamine.

Werfen Sie einen Blick in den Eiweißgehalt von anderen Lebensmitteln, im Vergleich zu Soja.

Grüne Erbsen trocken — 10,6 %

Moong Daal oder grün Gramm — 24 %

Arhar Daal oder Straucherbse — 22 %

Udad Daal oder schwarz Gramm — 27 %

Eier – 14 %

Erdnüsse-28 %

Milch — 4 %

Fisch – 16 %

Fleisch — 22 %

Soyabean — 42 %

Dies sind einige der Lebensmittel, welche mir meine Ernährungsberaterin geführte. Es sind viele weitere aber als deutlich sehen, Soja führt in den Prozentsatz enthält Eiweiß.

Wieder, für diejenigen, die verbrauchen mehr nicht vegetarische Nahrungsmittel wie Fleisch, Fisch, Huhn, Schweinefleisch etc.. Eiweißmangel kann kein Problem sein. Aber für Veganer, Sojabohnen ist eine bessere Option, im Vergleich zu anderen Elementen des Protein-reiche Nahrung.

Wie zu enthalten Soja-Bohne In Ihre tägliche Ernährung!

Es ist sehr wichtig, um das Element ‘Trypsin’ entfernen vor dem Konsum von Soja in jeder Form, und dies kann durch das nasse kochen. Rohen Verzehr ist giftig für Menschen und einige Tiere. Dies verhindert auch, dass die Absorption von Protein in unserem Körper.

  1. Soja-Mehl:

Reinigen Sie und waschen Sie die Soyabean und dann in Wasser einweichen.

Entfernen Sie nach 8-10 Stunden einweichen die Haut durch Reiben mit den Händen.

Waschen Sie wieder mit sauberem Wasser und Kochen für 10-15 Minuten.

In der Sonne abtrocknen und dann in der Küchenmaschine zu Sojamehl Schleifen.

Wenn Sie nicht alle diese Mühe nehmen möchten, ist Sojamehl leicht zugänglich in Supermärkten.

Wenn Sie Chapatis oder Brot machen, kombinieren Sie das Soja-Mehl mit anderen Mehlen. Z.B. 1 Teil Sojamehl kombinierbar mit 3 Teilen Weizenmehl.

Multi-Korn-Mehle sind auch in Supermärkten erhältlich.

  1. Soja-Milch:

Sojamilch wird durch einweichen und Schleifen trockene Sojabohnen mit Wasser zubereitet, und das ist sehr gesund und leicht zu konsumieren.

Wieder ist dieses in Märkte und sogar trinken Gelenke vorhanden. Sie können sie sich in Ihrem Kühlschrank sowie schleichen. Nahrhaften und Ideal für Kinder-Mittagspause.

Wenn Sie Ihre eigenen Sojamilch vorbereiten, wird es viel billiger im Vergleich zu den Einkauf im Shop sein.

  1. Soja-Quark oder Paneer:

Wenn Sie die Sojamilch vorbereitet haben, ist es sehr einfach Paneer oder Quark mit derselben vorzunehmen. Sie können Paneer genauso machen, wie Sie mit normaler Milch machen und Sie Sie in meinen Hub auf diesem finden können.

Soja-Quark kann auch erfolgen, wie Sie Quark mit normaler Milch machen, indem ein wenig Quark in warmer Milch mischen und ruhen lassen.

  1. Soja Chunks oder Granulat:

Soja Chunks und Granulate sind auf Märkten verfügbar, und das beste daran ist, dass Sie sie sofort nutzen können.

Keine Notwendigkeit für Stunden einweichen und Schleifen und diese Prozedur.

Das ist meine bevorzugte Art der Verwendung von Soja in meiner regelmäßigen Ernährung.

Nur Soja Chunks in Wasser tauchen und wie es einmal läuft, ist es nun in Currys, oder Nudeln oder Suppen oder sogar Reis Pulav oder Fried Rice Rezept verwendet werden.

  1. Soja-Öl:

Soyoil ist vorbereitet und aus den Samen der Soyabean extrahiert und ist sehr beliebt als Kochen Medium.

EIN WORT DER VORSICHT:

Da ich kein Arzt bin oder ein Ernährungsberater, jeden Leser dieser Hub zunächst prüfen muss, ob proteinreiche ihnen oder nicht passt. Da Menschen, die bestimmte Gesundheitsfragen wie Funktionsstörungen der Nieren oder Schilddrüse oder Harnsäure etc., für sie, Protein-reiche Ernährung Probleme verursachen kann.